Nickname:
Passwort:
 


 angemeldet:  013
 bezahlt:  003
 frei:  057


LanParty Technik

Die Grundlage für eine gute LAN Party ist ein schnelles Netzwerk und ein stabiles Stromnetz. Bei den vergangenen Innovation-Lans ist es uns immer gelungen, hier ein wirklich hervorragendes System für euch auf die Beine zu stellen. Den hohen Qualitätsstandard den wir haben, halten wir selbstverständlich auch für diese Innovation-Lan ein.

Stromaufbau

Ab dem Übergabepunkt greifen wir den Strom mit einem 63A Baustromverteiler ab und verteilen ihn mit 16A-Leitungen auf die einzelnen Sitzblöcke in der Halle. Hierfür werden wir ausschließlich unser eigenes Stromequipment verwenden, was bei den vergangenen 7 Veranstaltungen der NES Abteilungen erfolgreich zum Einsatz kam. An den Blöcken selbst sorgen 16A Steckdosenleisten mit CEE-Einspeißung dafür, dass ausreichen Strom vorhanden ist. Ab hier könnt ihr dann übernehmen und euch mit eurem PC an das Stromnetz anschließen.

Netzwerkaufbau

Unser Netzwerk besteht aus einem Gigabit-Netzwerk , welches nominell 10mal schneller als 100-MBit-Netze. Aber die 1000 MBit pro Sekunde sind mit normalen PCs nicht zu erreichen. In der Praxis erreicht ein Gigabit-Netz mit ttcp auf einem gängigen PC nur 310 bis 390 MBit pro Sekunde. Immerhin bedeutet das im Idealfall eine Vervierfachung der Übertragungsleistung. Bei SSD Endgeräten verdoppelt sich in der Regel diese Leistung dann erneut.